Oje, oje… Wo bleibt bloß die Zeit? Ich bin wirklich mit vielen spät dran dieses Jahr. Jetzt kommt es mir sogar gelegen das wir kein Weihnachten feiern, sonst wüsste ich nicht wie ich all die Vorbereitungen, die die anderen Mädels leisten, schaffen würde. Wirklich nicht! Ich backe sehr gerne Kekse, dekoriere ein bisschen und mache es mir gemütlich, aber das alles ohne Stress, denn ich muss nicht auf all die wichtigen Vorweihnachtlichen „Termine“ Acht geben. Ich bewundere euch alle und genieße eure tollen Posts mit schönen Adventkalendern, Adventskränzen und allem anderen was dazu kommt und kommen wird.

zwetschgen-pancakes5

zwetschgen

Bei uns ist ja auch schon der erste Schnee gefallen, drei Tage lang hat es geschneit und da genügt ein sonniger Tag, wie heute, und alles war für die Katz. Ich persönliche liebe es wenn alles schön weiss und verschneit ist, aber nicht matschig. Weiss, glitzernd, romantisch, angemessen kalt, so mag ich den Winter. Man kann es sich nach einem tollen Spaziergang in der Natur schön kuschelig und gemütlich Zuhause machen und einfach etwas Warmes und Leckeres genießen, zum Beispiel Tee und Kekse.

zwetschgen-pancakes4

zwetschgen-kompott

Mit Keksen bin ich noch nicht dran, aber bald, hoffe ich… Heute gibt es noch ein Rezeptchen mit Zwetschgen das schon vor einem Monat gemacht und verspeist worden ist. Es ist nichts Besonderes, aber es ist lecker und kann auch im Winter genossen werden, vorausgesetzt ihr habt Zwetschgen, aber anderes Obst geht auch. Seht ihr, ich bin fast 2 Monate hinter her (bitte nicht böse sein).

zwetschgen-pancakes1

sternanis

Leckere Pancakes mit Zwetschgen Kompott oder so ähnlich habe ich zusammengestellt und das zeige ich euch jetzt. Das Rezept ist eigentlich kein Rezept, denn ich mache das immer so ungefähr. Dieses Mal habe ich aber die Mengen für euch aufgeschrieben.

zwetschgen-pancakes3

zwetschgen1

Für das Kompott braucht ihr folgendes: 300gr Zwetschgen, 2 Stück Sternanis, 2 Zimtstangen, 4 EL brauner Zucker. Das alles in ein Töpfchen geben und ungefähr 10 Minuten köcheln. Falls eure Zwetschgen nicht saftig genug sind dann könnt ihr etwas Wasser reingeben. Die Pancakes macht ihr bestimmt am liebsten nach dem einen Rezept dass ihr schon auswendig könnt, also werde ich auch keines nachtragen.

zwetschgen-pancakes6

zwetschgen-pancakes2

 

Ich hoffe ihr habt nicht so viel Stress mit der Zeit vor dem ersten Advent und überhaupt. Wünsche euch ganz viele tolle, spaßige und gemütliche Stunden mit euren Liebsten am Wochenende und vor allem zum ersten Advent. Habt es fein und genießt die schöne Zeit mit euren Familien!